Unternehmen

Vom Schwarzwald in die Welt


Irion GmbH, Schwarzeald, Deutschland, Weltweit

Jahrelang vertrauen uns…

  • Ausgewählte Partner der Automobilindustrie
  • Renommierte Stahl- und Maschinenbauer
  • Öffentliche Einrichtungen aus Kunst und Kultur
  • Premiumhersteller aus Anlagenbau & Fördertechnik
  • Führende Land- und Baumaschinenhersteller

Historie

Gegründet 1926 durch Herrn Matthäus Irion akquirierte Familie Hahn im Jahre 1978 die Matthäus Irion GmbH & Co. KG. Ab 1986 führte der studierte Maschinenbauer Eberhardt Hahn das Unternehmen, 2018 übernahmen die beiden Wirtschaftsingenieure und Flugtechniker Bernd Fleissinger und Stefan Tschirk das Unternehmen.

Ab 1979 entwickelte sich der Geschäftsbereich hin zur Fertigung von Transport- und Lagerbehältern vorwiegend für die Fahrzeugindustrie. Ab Anfang der 80er Jahre kam die Belieferung der Fördertechnik-Industrie mit Komponenten für deren Anlagen hinzu. Heute bedient IRION Kunden aus den Bereichen Automotive, Bau, Agrar Kultur, Logistik, Medizin- und Lebensmitteltechnik mit anforderungsvollen Schweiß-Fräs Kombinationen in Stückzahl von 30 bis 1.000 Stück.

Referenzen

Durch ein gleichbleibend hohes Qualitätsniveau, professionelle Auftragsabwicklung und termingetreue Lieferung sind wir für unsere Kunden immer wieder erste Wahl im Vergleich zum Wettbewerb.

Einen Auszug aus unserer Kundenliste, die viele Unternehmen mit Rang und Namen umfasst, erhalten Sie auf Anfrage.

Zahlen, Daten, Fakten

Aktuell beschäftigt die IRION GmbH 40 motivierte Köpfe in Verwaltung und Produktion. Die Produktionsfläche beträgt ca. 3500 qm.

Der Maschinenpark besteht aus Schweißrobotern sowie teilmechanischen Schweißanlagen für verschiedene Lichtbogenschweißverfahren, CNC gesteuerten Maschinen für Bohr- und Fräsarbeiten, Drehmaschinen, Abkantpressen, Biegemaschinen und Sägeautomaten sowie zahlreichen Manipulationsanlagen.